Blog

We are the 99%!

We are the 99%!

Donnerstag, 17. April: Aktivist*innen der JUSO projizieren das Logo der 99%-Initiative an Häuser der Stadt St.Gallen. Der Kampf beginnt Vier Tage nach dem Abstimmungssonntag beginnt schon wieder der nächste Abstimmungskampf. Die JUSO fokussiert sich nun auf die eigens gesammelte Initiative …
Mehr lesen
Peinlichste Universität der Welt

Peinlichste Universität der Welt

Samstag: 14. März: Die JUSO Kanton St.Gallen prangert die neoliberale Hochschule St.Gallen, die HSG an, da diese sich in einer Abstimmung gegen eine gendergerechte Benennung der Studentenschaft aussprach. Ist die HSG im letzten Jahrhundert steckengeblieben? Am vergangenen Montag bis Donnerstag …
Mehr lesen
Jamadu retten - NEIN zum Palmöl-Deal!

Jamadu retten - NEIN zum Palmöl-Deal!

NEIN zum Palmöl-Deal Mit einem spektakulären Video machten Aktivist*innen der JUSO Kanton St.Gallen auf die Abstimmung zum Freihandelsabkommen aufmerksam. Im Video stehen die Aktivist*innen mit Transparent samt Coop-”Jamadus” auf Kartonbäumen vor verschiedenen Geschäftsfilialen, die Produkte mit Palmöl verkaufen. Auf dem …
Mehr lesen
JUSO fordert Rücktritt von Regierungspräsident Bruno Damann!

JUSO fordert Rücktritt von Regierungspräsident Bruno Damann!

Sonntag 1. November: Weil Regierungspräsident Damann die Pandemie verharmlost, fordert die JUSO Kanton St.Gallen Damann zum Rücktritt auf. Vorsteher des Gesundheitdepartements und Regierungspräsident Bruno Damann hat in der letzten Woche mehrere problematische Aussagen bezüglich der Coronakrise gemacht. So lehnte er …
Mehr lesen
Die Welt muss sich gendern! JUSO in den Nationalrat!

Die Welt muss sich gendern! JUSO in den Nationalrat!

In einer Aktion verteilte die JUSO gestern Donnerstag in der St. Galler Innenstadt Menstruationsartikel. Die Forderung dahinter. Menstruationsartikel sollen gratis werden. Zudem muss die Lebensrealität von Frauen* endlich auch in der Politik ernst genommen werden.In der ganzen Innenstadt hingen am …
Mehr lesen
Nein zum Geld für die Bonzenuni!

Nein zum Geld für die Bonzenuni!

Die JUSO Kanton St.Gallen beschloss heute nach einem Podium, gefolgt von einer hitzigen Diskussion, die Nein-Parole zum HSG-Campus Platztor. Solange an der HSG blind eine neoliberale Ideologie gelehrt wird kann die JUSO einer Ausweitung der Universität nicht zustimmen. «Wir fordern, …
Mehr lesen

Grüner Ständerat-Unwählbare Alternative

Der JUSO Kanton St. Gallen fehlen ab der Kandidatur der Grünen für den Ständerat die Worte. Ein männlicher Kandidat ist aus der Sicht der JUSO der absolut falsche Weg um den freigewordenen bürgerlichen Ständeratssitz anzugreifen. Die Grünen streben mit dieser …
Mehr lesen
Mit radikalen Forderungen in den Nationalrat!

Mit radikalen Forderungen in den Nationalrat!

Die JUSO St.Gallen traf sich heute zu einem Buure und Büürinnezmorge im kurdischen Gemeinschaftszentrum in St.Gallen. Nach einem Input zum Landesstreik von Salome Grollimund schritten die Genoss*innen zum offiziellen Teil der Vollversammlung.Nominierung Kandidierende NationalratswahlenEs wurden die Kandidierenden für die Liste …
Mehr lesen
Jetzt Referendum gegen Verhüllungsverbot unterschreiben!

Jetzt Referendum gegen Verhüllungsverbot unterschreiben!

Unterschriftenbogen_neutralUnterschriftenbogen_logosE-Mail Vorlage um an eigene Kontakte zu versenden. Gegen staatliche Kleidervorschriften - jetzt Unterschriftenbogen ausdrucken, unterschreiben und so schnell wie möglich zurücksenden, spätestens bis 19. Januar 2018!Pro Unterschriftenbogen dürfen nur Stimmberechtigte von der jeweils gleichen politischen Gemeinde unterschreiben.Gegen staatliche Kleidervorschriften …
Mehr lesen

Wenn der Opportunismus den sogenannten Liberalismus besiegt

Der Vorstand der JUSO Kanton St.Gallen verurteilt die zynische Haltung von Karin Keller-Sutter und des St.Galler Regierungsrats.Am 27.11.2017 ist es endlich soweit – mit Karin Keller-Sutter hat der Kanton St.Gallen nach sieben Jahren wieder eine Ständeratspräsidentin, die Freude könnte nicht …
Mehr lesen